Oct 162009
 

Ist das schon mal jemandem aufgefallen?

Es scheint jetzt Mode zu sein, den originalen Filmtitel (oder einen original klingenden) herzunehmen und mit einer deutschen “Erklärung” zu versehen:
“Cliffhanger – Nur die Starken überleben”, “Crime is King – 3000 Meilen bis Graceland”, “Mississippi Burning – Die Wurzel des Hasses”, “Goofy – Der Film”, undsoweiter und so weiter.

Im Ernst,  ist das endlich die Kapitulation vor der schieren Masse? Vielleicht sind unsere lieben Programmmacher von der Flut der Filme so überfordert, dass sie ihre eigenen Eselsbrücken gleich mit veröffentlichen.

Oder unser Denglisch reicht nicht einmal mehr so weit, einen Filmnamen aufzunehmen.

(Pisa betrifft also doch nicht nur die Schule … und ich werde wohl wirklich einfach immer älter …)

Sorry, the comment form is closed at this time.